Gestalttherapie - Traumatherapie
Claus Stegfellner

Gestalttherapie

Als Gestalttherapeut biete ich psychotherapeutische Begleitung speziell für Menschen mit Depressionen, sozialen Ängsten und Panikattacken an. Das Angebot zur psychotherapeutischen Beratung richtet sich auch an behinderte und chronisch kranke Menschen sowie deren Angehörige.Für Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen ihre Wohnung nicht verlassen können, biete ich auch Hausbesuche an. Mein psychotherapeutischer Ansatz bietet die Möglichkeit, dass Bedürfnisse entdeckt bzw. ernst genommen werden, und dass auftauchende Emotionen und Gedanken neu eingeordnet werden können. Dabei zeigt sich in der gegenwärtigen Gestaltung von Beziehungen - auch in der Sitzung - ein wichtiger Hinweis für den Umgang mit Problemen.

Traumatherapie (MIT)

Verlorene Sicherheit wird zunächst wieder hergestellt, indem soziale Ressourcen aufgebaut werden. Die erschütterten Ich-Grenzen werden stabilisiert, indem eine emotionale Arbeit an der Wirkung des Traumas stattfindet. Ferner können die Auswirkungen eines extrem belastenden Ereignis in die Gesamtpersönlichkeit integriert werden, indem eine Suche nach Sinn erneut gewagt wird.

Begleitung bei Verlusterfahrungen

Angesichts der vielfältigen Arten von Trauer, die individuell erlebt werden, lohnt es ich an folgenden Themen zu arbeiten: